Lehrausbildung


Für den Sommer 2014 konnten wir alle Lehrstellen erfolgreich besetzen.



Bewerbungsarten:

Stellenportal >>
Contact

ASSA ABLOY (Schweiz) AG
Lehrlingsausbildung
Untere Schwandenstrasse 22
CH-8805 Richterswil

Bitte beachten Sie, dass wir lediglich vollständige Bewerbungsunterlagen berücksichtigen können (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Schulzeugnisse der gesamten Oberstufenzeit sowie, falls vorhanden, Multi- / Basic-Check und weitere Auswertungen oder Diplome (z.B. Tastaturschreiben).




Was erwartet dich bei einer Lehre?

 

Polymechaniker/in EFZ

Als Auszubildender zum Polymechaniker lernst du, nach deiner einjährigen Einführung im Rau (Regionales Ausbildungszentrum in Au), viele spannende und interessante Bereiche unseres Unternehmens kennen. Deine Mithilfe ist in der Dreherei/Bohrerei, beim Fräsen und Schleifen von Vorrichtungen und bei der Sonderanfertigung gefragt. Im dritten Lehrjahr absolvierst du ein halbjähriges Praktikum, bei dem du verschiedene Produktionsbereiche der ASSA ABLOY (Schweiz) AG besichtigen und unterstützen wirst. In den Abteilungen Forschung und Entwicklung, Montage, Qualitätskontrolle, Spedition usw. kannst du dein Wissen ausbauen.





 

Kaufmann Kauffrau EFZ

Während der dreijährigen Ausbildung durchläufst du viele verschiedene Arbeitsgebiete. Alle sechs Monate findet ein Abteilungswechsel statt. Sekretariat/Empfang, Einkauf, Buchhaltung, Verkauf Schweiz/Export, Marketing und die Nachschlüsselabteilung warten auf deine tatkräftige Unterstützung. Mithilfe bei Messeorganisationen, Auftragsabwicklung von Kundenbestellungen, in der Kreditorenbuchhaltung Rechnungen prüfen und verbuchen – das ist nur ein Teil von deinen abwechslungsreichen Aufgaben. Zudem hat man bei einem mehrtägigen Aufenthalt in der Produktion die Möglichkeit, einen Einblick in den Betrieb zu erhalten und die Produkte besser kennen zu lernen. Ein Höhepunkt der Ausbildung ist ein dreiwöchiger Auslandaufenthalt, welchen du im dritten Lehrjahr bei einer Schwesterfirma in Deutschland absolvieren kannst.





 

Logistiker/in EFZ

In den drei Jahren deiner Ausbildung kannst du Erfahrungen in den verschiedensten Bereichen des Berufes Logistiker sammeln. Im Handelswarenlager und im Kleinteile- und Reserveteillager lernst du, wie man Artikel richtig ein-/auslagert und wie Kundenaufträge kommissioniert werden. Im Wareneingang hilfst du beim Ent-/Verladen von LKW’s, überprüfst die Lieferscheine und bearbeitest die eingehende Post. Im Auftragscenter arbeitest du im Büro, wo du Rechnungen schreibst, die Fehlteile überwachst und Aufträge abklärst. Die Ware für den Versand wirst du in der Spedition bereitstellen. Alle  4 - 6 Monate wirst du die Abteilung wechseln.





 

Informatiker Supporter EFZ

Nach der einjährigen Einführung in den Beruf des Informatikers im Rau (Regionales Ausbildungszentrum in Au) wirst du die restlichen drei Jahre bei der ASSA ABLOY (Schweiz) AG arbeiten. Zu deinen Aufgaben zählt das Installieren von Arbeitsplatzgeräten. Das beinhaltet die Bereitstellung aller Einzelteile und die notwendigen Programme zu installieren. Ausserdem darfst du die interne IT-Hotline betreuen und löst selbständig Probleme der Mitarbeiter von einfachen bis zu komplexen Fällen.





 

Konstrukteur EFZ

Während der Ausbildung zum Konstrukteur wirst du viele verschiedene Arbeitsbereiche des Berufs Konstrukteur sowie der ASSA ABLOY (Schweiz) AG kennen lernen. Die ersten sieben Monate des ersten Lehrjahres wirst du im Rau (Regionales Ausbildungszentrum in Au) verbringen, wo dir die wichtigsten Grundlagen beigebracht werden. Beim Entwickeln und Konstruieren von Einzelteilen und Baugruppen kannst du das Erlernte bei uns anwenden. Während deines sechsmonatigen Aufenthalts in der Produktion/Werkstatt lernst du den Umgang mit Maschinen und wirst dich mit der Herstellung der Produkte befassen. Beim Gestalten, Entwickeln und Herstellen von Produkten wird dich das CAD-Programm unterstützen. Gegen Ende deiner Ausbildung kannst du Projekte alleine planen und umsetzen.